Das Aufmerksamkeits-Defizit-(Hyperaktivitäts)-Syndrom

Wohl kaum ein Thema hat die Kinderheilkunde und Jugendmedizin in den letzten Jahren derart bewegt wie das ADHS. Geschriebene Büche und Zeitschriftenartikel würden ganze Bibliotheken füllen.

Wie so oft liegen Extreme in der Betrachtung und Beurteilung des Krankheitsbildesnnah beieinander und doch weit von einander entfernt. Radikale Ansichten (bloss keine Medikamente) bis hin zu der Ansicht, dass jedes Kind mehr oder weniger aufmerksamkeitsgestört ist, prallen aufeinander - und Eltern fülhlen sich macht- und hilflos.

An dieser Stelle möchten wir gerne helfen.

Berechtigte Verdachtsmomente müssen zu einem
sinnvollen
diagnostischen Puzzle
zusammengefügt werden,
BEVOR DIE DIAGNOSE GESTELLT WIRD!!


Genau an diesem Punkt sehen wir unsere Funktion:
- wir wollen aufklären
- wir wollen Wege bahnen
- wir wollen helfen, korrekte Entscheidungen zu treffen.

In letzter Konsequenz gehören Kinder mit AD(H)S in die kinder & jugendpsychiatrische Fachbehandlung.

Wir sehen unsere Rolle in der Vorfeld-Diagnostik und Beratung.

Es bestehen enge Kooperationen zu kompetenten Kolleginnen und Kollegen. Sprechen Sie uns bei Verdacht an.

        Copyright Dr.M.Stute 2010-2015   ---   Alles Information sind nach besten Wissen zur Verfügung gestellt   ---   praxis.stute@gmx.de